Einfach gut,  Zu Tisch

BBQ for you!

BBQ ist in aller Munde und entwickelt sich seit einigen Jahren zum beliebten Grilltrend. Klassischerweise versteht man unter Barbecue eine Methode, mit der vor allem größere Fleischstücke langsam gegart werden: low & slow. In Deutschland wird der Begriff jedoch auch gleichbedeutend fürs Grillen benutzt. Das Besondere: Es ist für jeden etwas dabei. Egal ob Schwein, Rind, Hühnchen, Fisch oder Gemüse. BBQ bedeutet Vielfalt! Würzige Saucen und spezielle Rubs  bringen zusätzliche Geschmackserlebnisse.


Was kommt auf’s Rost?

Beim Barbecue werden meist ganze Stücke verwendet, wie z.B. ein ganzes Hähnchen, ein Schweinenacken, ein großes Stück Roastbeef, Rinderbrustkern, Spareribs oder auch ein ganzes Spanferkel. Zum Grillen eignen sich Kurzbratstücke. Dies können zum Beispiel ein Steak vom Rinderfilet oder Hüfte, Putenbrust, Hühnerfilet oder auch Lammrücken sein. Für uns darf auch der Klassiker – die traditionelle Rostbratwurst – natürlich nicht fehlen!

Mehr Zeit – mehr Geschmack

Die Zubereitung dauert beim BBQ länger als beim Grillen. Das Fleisch wird außerordentlich zart und vollmundig und es entwickelt sich der einzigartige BBQ-Geschmack. Die niedrige Hitze sorgt dafür, dass wertvolle und wichtige Bestandteile des Fleisches erhalten bleiben.

Hintergrund

Ursprünglich waren Barbecues Schlachtfeste. Da Barbecues immer draußen, also auch in der Öffentlichkeit stattfanden, wurden sie schnell zum Mittelpunkt von Nachbarschaftstreffen, Familienfesten und Feiern. Barbecue – das bedeutet auch heute miteinander feiern, Gemeinschaft und Genuss.


Logo mit der Aufschrift "Barbecue"

Aktion BBQ for you!

In vielen Regionen Deutschlands findet in diesem Sommer die Aktion „BBQ for you: Grillen mit den Genussmeistern statt“. In den teilnehmenden Fleischerfachgeschäften bekommt Ihr bestes Grillfleisch und gute Beratung zur Zubereitung. Eine BBQ-Broschüre mit Rezeptideen und ein paar Facts & Figures rund um BBQ macht Lust auf mehr.

In folgenden Regionen nehmen Innungsfleischer an der Aktion teil: Ahrweiler, Bergisches Land, Bremen, Böblingen, Cochem-Zell, Friesland, Hamburg, Koblenz, Main-Tauber-Kreis, Mayen, Mosel-Eifel-Hunsrück, Mayen, Odenwaldkreis, Paderborn, Rhein-Erft, Sauerland, Schleswig-Holstein…(tbc).


Wir wünschen einen genussvollen BBQ- und Grillsommer!

Einfach gut genießen – Dein Fleischerhandwerk

 

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.