• Rezepte,  Warenkunde

    BBQ New Cuts: Denver Cut

    Bei diesem Teilstück vom Rind stimmt das „New“ in New Cut mehr als bei jedem anderen Stück. Bis vor kurzem kannte man diesen Cut aus dem Rindernacken in Deutschland kaum. Die Geschichte hinter dem neuartigen Steak: Angeblich haben sich in den USA einige findige Metzger zusammengetan mit dem Ziel, bei einer anderen Art der Zerlegung des Tieres noch unbekannte Cuts zu finden. Im Rindernacken fanden sie den Denver-Cut. Steaks aus dem Rindernacken Das Fleisch des Rindernackens ist eher durchwachsen und aufgrund der vielen Muskelbewegung auch nicht so zart. Er wird daher gern für Schmorgerichte verwendet. Es lassen sich aber auch wunderbare Steaks daraus schneiden. Der besonders zarte Denver-Cut zum Beispiel…

  • Rezepte,  Warenkunde

    Teilstücke Schwein: Karree mit Kräutern der Provence

    Das Wetter wird immer besser und lässt auf laue Sommerabende mit Freunden und Familie hoffen – am besten mit einem kühlen Getränk und einem gemeinsamen Essen. Abwechslung zum Grillen bietet zum Beispiel ein toller Braten. Mit einem saftigen Schweinekarree kommt garantiert ein leckerer Hingucker auf den Tisch. Wo sitzt das Karree Das Karree wird beim Schwein, Rind und Lamm mit einem Teil der Rippen aus dem mittleren Bereich des Rückens geschnitten. Zerlegt man es in einzelne Stücke, spricht man beim Schwein auch von Koteletts. Das ganze Schweinekarree hat eine Speckschicht, die für besondere Saftigkeit sorgt: Ein perfektes Bratenstück für einen besonderen Anlass. Mit Kräutern der Provence verfeinert, schickt der Braten…