• Einfach gut,  Wurstwelt

    Die ersten Wurst- und Schinken Sommeliers Deutschlands

    Deutschland ist das Land der vielfältigsten Wurst- und Schinkensorten weltweit. Genau deshalb können sich Fleischermeister seit Sommer 2018 in Augsburg zum Wurst- und Schinken-Sommelier ausbilden lassen. Der Kurs in der dort ansässigen Fleischerschule macht sie zu Genussbotschaftern ihrer handwerklich hergestellten Produkte. Zwei Teilnehmer, die den Kurs zusammen mit 19 weiteren Berufskollegen als erste absolviert haben, sind Karl-Heinz Koithahn, Fleischermeister und seine Frau Christine Koithahn, Ernährungsberaterin im Fleischerfachgeschäft. Am südlichen Harzrand, in der Ortschaft Hattorf am Harz, führt Karl-Heinz gemeinsam mit seiner Schwester Beate Koithahn die Fleischerei „Koithahn‘s Harzer Landwurstspezialitäten“ in dritter Generation. Seine Frau Christine leitet die Filiale im Stammhaus und auch seine Söhne Benjamin Karl Heinz und Tim Felix…

  • Einfach gut,  Wurstwelt

    Grillmeister, Sommelier, Kreativer

    Wer glaubt, dass man kreative Menschen nur in Werbeagenturen findet, der muss nach Hoyerswerda in Sachsen kommen. Genauer gesagt, zu der Fleischerei Dubau. Hier präsentieren Fleischermeister Danilo Dubau (50) und seine Frau Annett (44), gelernte Fleischerin, hochwertiges Handwerk in einem modernen Unternehmen. Unterstützt wird das Ehepaar Dubau von seinen Kindern. Tochter Sophie (22) hat Lebensmitteltechnologie mit dem Schwerpunkt Fleischtechnologie in Lemgo studiert, Sohn Ludwig (21) ist gelernter Fleischer und plant, seinen Meister zu machen. Geschlachtet, zerlegt und produziert wird an drei Standorten in der Region. Verkauft werden Fleisch und Wurstwaren in zehn Filialen. Hinzu kommen zwei Verkaufsfahrzeuge für Wochenmärkte. Das Fleisch von 20 Schweinen und drei bis vier Rindern kommt…