Zu Tisch

„Es wird mit Recht ein guter Braten/ gerechnet zu den guten Taten.“ – Wilhelm Busch (1832-1908), dt. Schriftsteller, Maler u. Zeichner.


Das deutsche Fleischerhandwerk bittet zu Tisch. Auf den Teller kommen leckere und saisonale Produkte, mit Liebe zum Handwerk sorgfältig hergestellt. Tradition und Moderne gehen in der Produktion Hand in Hand. Im Vordergrund stehen sowohl dein Genusserlebnis als auch die Qualität und Regionalität der Ware.

Genuss-Experten: Viele Produkte werden nach traditionellen Rezepten hergestellt, die sich seit Generationen bewährt haben und von Jung und Alt geschätzt werden. Wer erinnert sich nicht gern an den klassischen Sonntagsbraten „wie bei Mutti“ oder die Lieblingssalami, die einfach immer lecker schmeckt? Ob Abendbrot, Frühstück, Grillen und saisonale Gerichte – Fleischer und Fleischereifachverkäuferinnen verstehen ihr Handwerk und können dir viele Zubereitungstipps geben. Dank der modernen Ausbildung sind sie Genussexperten hinter der Theke, die dir mit Kreativität und Wissen weiterhelfen können. Auch im Partyservice oder Mittagstisch punktet der Handwerksbetrieb mit besonderen Geschmackserlebnissen.


Rezepte, Trends und Warenkunde

  • Grünkohl jetzt!
    Es gibt wieder – oder auch immer noch – Grünkohl! Das klassische Grünkohlessen mit Kasseler, Kochwurst und Pinkel hat in Norddeutschland Tradition. Die Saison wird in vielen Regionen des Nordens gebürtig gefeiert – sei es bei Kohlfahrten mit Freunden und mehr
  • Klassiker zu Weihnachten: Kartoffelsalat mit Würstchen
    Die Weihnachtszeit lebt von vielen Bräuchen und Traditionen. Im Adventskalender warten 24 Türchen, die geöffnet werden wollen. Am 6. Dezember stehen fein säuberlich aufgereihte, geputzte Schuhe für den Nikolaus bereit. Jeden Sonntag wird eine neue mehr
  • Wilde Weihnachten: Rehkeule mit Rosenkohl, Steinpilzen und Spätzle
    Fleischer und Metzger pflegen enge Kontakte zu Jägern aus der näheren Umgebung. Von ihnen bekommen sie Wildfleisch aus der Region. Ob Wildschwein, Dammwild, Reh oder Hirsch – Wildfleisch ist eiweißreich, voll von guten Nährstoffen und cholesterin- sowie mehr
  • Burger vom Hirsch
    In den Herbst- und Wintermonaten ist die Jagdsaison in vollem Gange. Vielerorts veranstalten Forsten und Jagdpächter sogenannte Drückjagden. Eine Gruppe von Jägern und Treibern geht dabei gemeinschaftlich Reh, Hirsch und Wildschwein nach. Fleischer mit mehr
  • Tafelspitz
    Ob erster, zweiter, dritter oder vierter Advent: Tafelspitz mit Bouillongemüse schmeckt zu jedem Anlass gut. Bei dem Teilstück handelt es sich um Rindfleisch – es grenzt an die Hüfte an und läuft Spitz auf den Schwanz des Tieres zu. Tafelspitz ist ein mehr