• Warenkunde

    Fleischwurst – deutsche Wurstkultur

    Drei der regionalen Spezialitäten aus dem Film „Fleischerhandwerk – Wir sind regional“ haben wir dir bereits vorgestellt: „Sächsischer Knacker“, Katenschinken und Weißwurst. Zu guter Letzt servieren wir dir den Klassiker Fleischwurst! Was die beliebte Wurst so besonders macht, erfährst du in diesem Beitrag. „Das entscheidende bei einer guten Fleischwurst ist die Konsistenz.“ Klaus Werner, Inhaber von Werner‘s Metzgerei in Köln. Deutsche Wurstkultur Aus der deutschen Wurstkultur ist die Fleischwurst nicht mehr wegzudenken. Besonders in Süddeutschland, im Rheinland und in Hessen landet die schmackhafte Brühwurst gerne und oft auf dem Teller. Ob als Aufschnitt auf Brot serviert oder in einem Fleischsalat verarbeitet, Fleischwurst überzeugt in zahlreichen Variationen. Dabei ist die Wurst…

  • Warenkunde

    Nachhaltiges Produkt: Leberwurst

    Wahrscheinlich hat jeder und jede schon einmal diesen Spruch gehört: „Ach, spiel jetzt nicht die beleidigte Leberwurst!“ Doch was hat Übellaunigkeit mit Wurstware zu tun? Woher kommt diese Redewendung und gibt es überhaupt die eine Leberwurst? Diesen und weiteren Fragen werden wir im Folgenden auf den Grund gehen. Um eines direkt vorweg zu nehmen: Es gibt in Deutschland nicht nur die eine Leberwurst. Es gibt viele Sorten – zum Beispiel grobe und feine Vertreter, einige sind geräuchert, andere werden aus Kalbsfleisch hergestellt. Auch regional können sie sich unterscheiden. Blick zurück Leberwurst hat eine lange Tradition. Schon im 11. Jahrhundert kannte man sie als „lebarwurst“. Sie stammt aus einer Zeit, in…