• Warenkunde

    Picanha – das portugiesische Tafelspitz

    Als Tafelspitz bezeichnet man nicht nur das Gericht der Wiener Küche. Tatsächlich nennt man so auch das Teilstück vom Rind, das zu eben dieser Delikatesse verarbeitet wird. Der Cut wird aus der oberen Rinderkeule geschnitten und in der deutschen und österreichischen Küche als Koch- und Schmorfleisch verwertet. Das aromatische Fleisch hat eine mittel- bis langfaserige Struktur und wird beim Kochen besonders zart. In südamerikanischen Ländern ist Tafelspitz besser bekannt als Picanha. Doch wie unterscheidet sich die deutsche Variante von der portugiesischen?  Picanha oder Tafelspitz? Picanha und Tafelspitz sind theoretisch der gleiche Cut, unterscheiden sich aber in den unterschiedlichen Zubereitungsarten, sowie im Feinschnitt und im Geschmack. Der portugiesische Zuschnitt zeichnet sich…

  • Rezepte

    Osterbrunch mit der Familie

    Beim Osterbrunch mit der Familie steht so manche Leckerei auf dem Frühstückstisch. Aufschnitt darf genau so wenig fehlen wie das allseits beliebte Frühstücksei. Außerdem verleihen frische Salate an Ostertagen Frühlingsgefühle vom Feinsten.   Beim Fleischer bekommst du neben hochwertigen Fleisch- und Wurstaufschnitt auch viele verschiedene Feinkostsalate. Eier-, Geflügel- oder Fleischsalat – die Auswahl ist groß und der Geschmack überzeugt. Für deinen Osterbrunch kannst du dir Feinkostsalate vom Fleischer besorgen oder du stellst sie ganz einfach selbst her. Wir haben zwei Rezepte für dein Osterfrühstück herausgesucht. Wir wünschen guten Appetit und osterliche Feiertage! Rezept für Fleischsalat Zutaten(für 4 Personen) 250 g leichte SalatmayonnaiseSalz und Pfeffer250 g Gewürzgurken aus dem Glas250 g…