• Rezepte

    Sommerküche: Spanische Rouladen

    Zur deutschen Hausmannskost gehören definitiv Rouladen, gefüllt mit Senf, Speck, Zwiebeln und saurer Gurke. Den Klassiker gibt es aber auch in allerlei Varianten: Wie wäre es im Sommer einmal mit Rouladen a la española? Für vier spanische Rouladen brauchst du: 4 Rinder Rouladen Passierte Tomaten 50 g grüne Oliven 40 g Mandeln 3 Knoblauchzehen 1 rote Paprikaschote 2 Zwiebeln Olivenöl Rinderfond Salz Pfeffer Zubereitung Zwei Zwiebeln, drei Knoblauchzehen und eine rote Paprikaschote fein würfeln. Die Zwiebeln mit dem Knoblauch vermengen. 50g grüne Oliven ohne Stein und 40g ganze Mandeln hacken und zu der Hälfte der Zwiebeln-Knoblauch-Mischung geben. Die gewürfelte Paprika hinzufügen. Die Rouladen mit der Mischung füllen, rollen und mit…