• Warenkunde

    Gut vorbereitet auf den Camping-Trip

    Urlaub im eigenen Land war selten so beliebt wie im Moment. Viele Deutsche nutzen die aktuelle Situation, um ihre Heimat auf eigene Faust zu erkunden. Besonders Campingplätze freuen sich über diesen neuerlichen Zulauf. Da dort jedoch kein hübsch angerichtetes 3-Gänge-Menü auf dich wartet und die Kochgelegenheiten auch meist eingeschränkt sind, möchten wir dir hier einfache und schnell umsetzbare Ideen für deinen Sommerurlaubcampinggenuss zeigen. Der Klassiker: Grillen Was immer geht und überall gut ankommt: den Grill anfeuern. Entweder du kaufst das Fleisch und die Würstchen schon vor deiner Reise beim Fleischer deines Vertrauens ein oder du probierst das regionale Grillgut vom Fachbetrieb an deinem Ziel. Wenn du die Produkte transportieren möchtest…

  • Warenkunde

    Regionale Wurstspezialitäten: Thüringer Rostbratwurst

    Sie darf an keinem Bratwurststand fehlen und bleibt auch zu Hause einer der beliebtesten Klassiker auf dem Grill: die Thüringer Rostbratwurst. Am besten schmeckt sie direkt vom heißen Holzkohlegrill, praktisch im knusprigen Brötchen und natürlich mit Senf. Das Grundrezept ist bereits mehrere Jahrhunderte alt: Es stammt aus der „Ordnung für das Fleischerhandwerk zu Weimar, Jena und Buttstädt“ vom 2. Juli 1613. Thüringer Rostbratwurst Die Thüringer Rostbratwurst ist eine mittelfeine Bratwurst, die roh oder gebrüht in Fleischerfachgeschäften in Thüringen angeboten wird. Sie besteht zu 35 % aus magerem Schweinefleisch, 35 % Schweineschulter, 15 % Backen und 15 % Eisschnee. Typische Gewürze sind je nach Region und Rezept des Fleischermeisters verschieden. In…