• Einfach gut,  Expertenwissen,  Rezepte

    Interview: Tipps vom BBQ-König

    Mit mehr als 27 Jahren Erfahrung am Rost vereint der gelernte Metzgermeister Harald Hölzer aus Biebergemünd im Rhein-Main-Gebiet Fleischerfachwissen und BBQ-Know-How. Im Interview verrät der Deutsche Grill- und BBQ-König von 2014 und Inhaber der Barbecuecompany, was zum BBQ-Sommer 2018 gehört: gutergenuss: Seit mehr als 27 Jahren stehst du am Grill. Was fasziniert dich an der Arbeit mit der Glut? Harald Hölzer: Grillen war irgendwie schon immer meine Leidenschaft. So richtig gepackt hat es mich dann, als ich 1998 zum ersten Mal die Deutsche Grillmeisterschaft besucht habe. Die Herausforderung: am Grill ein 5-Gang-Menü zu kreieren – inklusive Beilagen, Tisch-Deko und noch mehr (lacht). Ich wusste: Da will ich auch mitmachen –…

  • Rezepte,  Zu Tisch

    BBQ for you: Pulled Pork Burger

    Wie der Name (Englisch: to pull: ziehen zupfen) schon sagt, handelt es sich bei Pulled Pork um ein „zerrupftes“ Stück Fleisch. Für Pulled Pork wird meist Schweineschulter (mit Knochen) oder, wie hier in unserem Rezept, Schweinenacken verwendet. Zusammen mit Spareribs und Beef Brisket bildet das Pulled Pork die Holy Trinity des BBQ. Pulled Pork steht für das Low-&-Slow-Garen, also bei niedriger Temperatur (zwischen 100 und 130°C) langsam gegartes Fleisch. So wird es auch besonders zart und lässt sich gut auseinander zupfen. Klassischerweise wird es in einem Barbecue-Smoker zubereitet – ein Kugelgrill tut es aber auch. Für dieses Rezept musst du etwas Zeit mitbringen – die Vorbereitung startet einen Tag vorher.…