Drei Hollandaise Saucen
Rezepte

Hollandaise dreimal anders!

Aus diesem einfachen Basisrezept einer Hollandaise kannst du mit wenig Aufwand leckere Varianten herstellen.


Zutaten für das Basisrezept

  • 350g Butter
  • 3 Eigelb
  • 1 EL Joghurt
  • Salz
  • Cayenne Pfeffer
  • Zitronensaft

Zubereitung Sauce Hollandaise

350g Butter im Topf aufkochen. 3 Eigelb, 1 EL Joghurt, eine Prise Salz und etwas Cayenne Pfeffer in einem hohen Messbecher mischen. Die kochende Butter in einem feinen Strahl in die Mischung laufen lassen und gleichzeitig mit dem Pürierstab abbinden. Mit etwas Zitronensaft abschmecken.

Sauce Dijonaise

1 EL Dijon-Senf mit 2 EL kleingeschnittenem Dill unter 200 ml Hollandaise (Basisrezept) rühren.

Sauce Bernaise

1 EL Fleischfond (erwärmt), 1 EL fein geschnittener Kerbel, 1 EL fein geschnittener Estragon mit 200 ml Hollandaise verrühren.

Sauce Choron

2 EL Tomatenmark, Tabasco nach Geschmack, 2 EL feingewürfeltes Tomatenfleisch (ohne Kerne) und 1 EL Schnittlauchröllchen mit 200 ml Hollandaise (Basisrezept) mischen.

Wir wünschen guten Genuss!


Wir wünschen guten Genuss!

Einfach gut genießen – Dein Fleischerhandwerk

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.