Unsere Meister

„Die Freunde, die man morgens um vier anrufen kann, die zählen.“ – Marlene Dietrich.


Ans Telefon bekommst du den Fleischer deines Vertrauens um vier Uhr eventuell noch nicht. Fest steht aber, dass der Arbeitstag in Deutschlands Fleischereien in den frühen Morgenstunden beginnt. Mit meisterlicher Kunstfertigkeit und Sachverstand werden in der Produktion kostbare Lebensmittel hergestellt. Natürlich, regional und edel – damit du hochwertiges Fleisch und beste Wurst genießen kannst.

Ob im Norden, Osten, Süden oder Westen – in allen Bundesländern sind wahre Meister am Werk. In Deutschland gibt es aktuell über 12.000 Fleischer-Betriebe mit insgesamt 21.000 Verkaufsstellen. Im Bundesdurchschnitt kommen dabei rund 27 Fleischer-Fachgeschäfte auf 100.000 Einwohner.

Doch wer sind die Menschen hinter der Fleischtheke? Wer stellt die leckeren Würstchen her, von denen man einfach nicht genug bekommt? Wer sorgt für die weltweit einzigartige Vielfalt an Fleisch- und Wurst-Spezialitäten? Von Betriebs-Porträts, über spannende Geschäftskonzepte bis zu traditionellen oder innovativen Produkten – auf unserem Blog erzählen wir dir regelmäßig Geschichten aus dem Deutschen Fleischerhandwerk.


Geschichten aus dem Fleischerhandwerk

  • Ganz schön cool: Wintergrillen
    Die Grill-Begeisterung vieler Verbraucher macht auch vor kalten Temperaturen nicht mehr halt. Erstreckte sich die klassische Grillsaison bislang eher auf die milderen Monate von April bis September, ist seit einiger Zeit ein neuer Trend zu beobachten: mehr
  • Metzgerei Zuber: Junges Handwerk gibt Einblick
    Wunderschöne Landschaften, grüne Wälder, einladende Dörfer und zahlreiche Kur- und Erholungsorte – das ist der Schwarzwald. In der Gebirgsregion im Südwesten Deutschlands werden darüber hinaus zahlreiche regionale Spezialitäten hergestellt.  So auch im mehr
  • Von Düsseldorf bis London – Helmus Fleischerei & Feinkost
    „Fleischerei & Feinkost“ steht über dem Eingang des edlen Fleischerfachgeschäfts in Düsseldorf-Oberkassel. Hier geben sich gut situierte Rheinländer die Klinke in die Hand, wenn es um exklusive Fleischspezialitäten geht. Es gibt besondere mehr
  • Nährstoff-Booster: Brühe
    Eine frische und selbstgemachte Brühe ist nicht nur eine geeignete Basis für Saucen und Suppen, sondern auch pur genossen eine wahre Wohltat. Es gibt zwei verschiedene Versionen des Nährstoff-Boosters: Mit Fleisch und Knochen oder ausschließlich aus mehr
  • „Stell‘ dir vor, es ist Weihnachten – und du bist tiefenentspannt!“
    Für viele Menschen ist die Weihnachtszeit die stressigste Zeit des Jahres. Geschenke wollen besorgt werden und eine Weihnachtsfeier jagt die nächste. Auch für Fleischerfachgeschäfte geht es in der Weihnachtssaison rund. Neben zahlreichen Vorbestellungen mehr