Unsere Meister

„Die Freunde, die man morgens um vier anrufen kann, die zählen.“ – Marlene Dietrich.


Ans Telefon bekommst du den Fleischer deines Vertrauens um vier Uhr eventuell noch nicht. Fest steht aber, dass der Arbeitstag in Deutschlands Fleischereien in den frühen Morgenstunden beginnt. Mit meisterlicher Kunstfertigkeit und Sachverstand werden in der Produktion kostbare Lebensmittel hergestellt. Natürlich, regional und edel – damit du hochwertiges Fleisch und beste Wurst genießen kannst.

Ob im Norden, Osten, Süden oder Westen – in allen Bundesländern sind wahre Meister am Werk. In Deutschland gibt es aktuell über 12.000 Fleischer-Betriebe mit insgesamt 21.000 Verkaufsstellen. Im Bundesdurchschnitt kommen dabei rund 27 Fleischer-Fachgeschäfte auf 100.000 Einwohner.

Doch wer sind die Menschen hinter der Fleischtheke? Wer stellt die leckeren Würstchen her, von denen man einfach nicht genug bekommt? Wer sorgt für die weltweit einzigartige Vielfalt an Fleisch- und Wurst-Spezialitäten? Von Betriebs-Porträts, über spannende Geschäftskonzepte bis zu traditionellen oder innovativen Produkten – auf unserem Blog erzählen wir dir regelmäßig Geschichten aus dem Deutschen Fleischerhandwerk.


Geschichten aus dem Fleischerhandwerk

  • Mobile Festküche ZellnerTradition trifft Zukunft: Metzgerei Meindl & Festküche Zellner
    Steht man auf dem Marktplatz in Burglengenfeld, hat man einen wunderbaren Blick auf die Burg, die der Stadt ihren Namen gibt. Die Stadt liegt an der Naab im Oberpfälzer Landkreis Schwandorf – die Region ist geprägt von wunderschöner Natur und einem mehr
  • Die f-Marke
    Kauft man heutzutage Lebensmittel ein, ist man mit einer Flut von Siegeln, Logos und Versprechen konfrontiert – Was wofür steht, kann unübersichtlich sein. Zwar kein Siegel, aber ein Symbol, auf das du dich seit fast 60 Jahren verlassen kannst, ist die mehr
  • Geflügel auf den Grill! Interview mit Fleischsommelier Andreas Stockfleth
    Ein klassisches BBQ verbindet man meist mit Teilstücken von Rind und Schwein. Aber auch Geflügel wird auf dem Grill immer beliebter. Tatsächlich ist Geflügel hinter Schwein die zweitbeliebteste Fleischsorte, geht man nach dem pro Kopf Verbrauch der mehr
  • Feinkost-Metzgerei Kleinjung: 90 Jahre regionale Qualität
    Die Feinkost-Metzgerei Kleinjung in Engelskirchen-Wallefeld ist bekannt und beliebt im Bergischen Land. Seit 1998 – und in 4. Generation – führt Holger Kleinjung gemeinsam mit seiner Frau Britta das Geschäft. Holger Kleinjung lächelt, wenn man ihn nach mehr
  • #stolzaufmeinenberuf
    Die Nationalmannschaft des Fleischerhandwerks will mit der Social-Media-Aktion #stolzaufmeinenberuf ein Zeichen für mehr Respekt und Wertschätzung für die Ausbildungsberufe im Fleischerhandwerk setzen. Der Hintergrund: Seit einigen Tagen wird in den mehr