• Rezepte,  Zu Tisch

    Fußballweltmeisterschaft 2018

    Oleee Oleeee: Heute startet die WM 2018 in Russland. Das Wichtigste für deine WM-Party bekommst du beim Fleischer: Knackige Bratwurst und saftige Steaks!  Du musst Jogis Jungs aber nicht unbedingt mit einer klassischen Bratwurst anfeuern: Je nachdem, welche Mannschaften auf dem Spielfeld stehen, kannst du nationaltypische Rezepte ausprobieren. In der Gruppenphase spielt Deutschland in Gruppe F gegen Mexico, Schweden und Südkorea Folgende Gerichte kommen aus den drei Ländern: Schweden: Jeder kennt Köttbullar aber hast du schon mal Pyttipanna aus Schweden probiert? Das bedeutet so viel wie „Kleines aus der Pfanne“ und ist ein schwedisches Restessen. In die Pfanne kommen Zwiebeln, Kartoffeln, Schinkenspeck, Wurst oder Rindfleisch – alles klein gewürfelt versteht…