• Einfach gut

    „Stell‘ dir vor, es ist Weihnachten – und du bist tiefenentspannt!“

    Für viele Menschen ist die Weihnachtszeit die stressigste Zeit des Jahres. Geschenke wollen besorgt werden und eine Weihnachtsfeier jagt die nächste. Auch für Fleischerfachgeschäfte geht es in der Weihnachtssaison rund. Neben zahlreichen Vorbestellungen für die Festtage ist in dieser Zeit vor allem auch das Catering- und Partyservice-Angebot gefragt. Denn wer könnte sich besser um die Kulinarik auf Familienfesten oder betrieblichen Weihnachtsfeiern kümmern, als die Genussexperten einer Fleischerei. LOHFF’s Catering & Partyservice „Stell‘ dir vor, es ist Weihnachten – und du bist tiefenentspannt!“, sagt die Handwerksmeisterin und Betriebswirtin im Handwerk Elke Charlotte Lohff und lacht. „Verrückter Gedanke, aber genau das ist unser Antritt: Wir schenken unseren Kunden Zeit, damit die Festtage wieder…

  • Einfach gut,  Warenkunde

    Der Pfälzer Saumagen

    Berühmt geworden ist er als Leibspeise von Helmut Kohl: Der Pfälzer Saumagen. Gern servierte der ehemalige Bundeskanzler und Ur-Pfälzer das traditionsreiche Produkt auch seinen Staatsgästen. So erlangte die regionale Spezialität auch international Bekanntheit. Um einen original Pfälzer Saumagen herzustellen, braucht ein Fleischermeister Wurstbrät, mageres Schweinefleisch, Kartoffeln, Zwiebeln und Salz. Die Kartoffeln werden blanchiert und mit magerem Schweinefleisch und Brühwurstbrät vermengt. Gewürzt wird klassisch mit Pfeffer, Muskat und Majoran. Die fertig vermengte und rohe Saumagenmasse wird in Schweinemägen gegeben, abgebunden und bei 75 – 78 Grad gegart. Gegessen wird er warm: In Scheiben, mit Butter angebraten,  dazu Sauerkraut und Kartoffelbrei oder ein schönes Bauernbrot. Der Internationale Pfälzer Saumagen Wettbewerb Auf dem…